TCA Mobula Alpen e. V.
seit 1981 gemeinsam abtauchen

Über uns

 

Der TCA Mobula e. V. wurde am 15.01.1981 von 12 Mitgliedern gegründet und 1992 in den Verband Deutscher Sporttaucher aufgenommen. Seit 1981 hat sich natürlich eine Menge verändert. Die Tarierweste oder auch Klodeckel genannt, wurde mittlerweile vom etwas bequemeren Jacket abgelöst und auch im Bereich der Ausbildung hat sich vieles getan.

Der TCA Mobula e. V. ist mittlerweile auf ca. 80 Mitglieder angewachsen und verfügt über einen wunderschönen eigenen Bereich am Freizeitsee in Alpen Menzelen.

Unsere Mitglieder haben hier die Möglichkeit unser Vereinsheim zu nutzen und den See das ganze Jahr über zu betauchen sowie nach entsprechender Einweisung unseren Kompressor zu nutzen. Unser Vereinsgelände bietet nicht nur Tauchern sondern natürlich auch Familienmitgliedern die Möglichkeit  an unserem kleinen Strand und der Liegewiese zu entspannen.
Selbstverständlich liegen wir aber nicht nur faul in der Sonne herum. Natürlich unternehmen die Vereinsmitglieder auch gemeinsam die unterschiedlichsten Tauchaktivitäten. So finden regelmäßig Fahrten zu den umliegenden See am Niederrhein statt aber auch zum Grevelinger Meer, nach Panheel oder nach Vinkeveen.

Als Höhepunkte des Jahres sind sicherlich das Sommerfest und die Vereinsfahrt zu bezeichnen. Bei beiden Veranstaltungen kommt der Spaß natürlich nicht zu kurz.
In unserem Verein sind Taucher aller Richtungen und Stufen vertreten. Angefangen vom CMAS* oder Open Water Diver, über den VDST TL2 bis hin zum ausgebildeten Full Cave und Trimix Taucher.
Besonders wichtig ist uns den neuen Mitgliedern und interessierten auf Augenhöhe zu begegnen und gemeinsame Tauchaktivitäten zu unternehmen.

Unser Heimsee: Freizeitsee Menzelen Ost , Gester Str. 34, 46519 Alpen

 


 


 
E-Mail
Karte